Archives

Archiv Partnerbeiträge

1. SVC PODCAST-FOLGE

KMUStorys – Nik und die grossen Geschichten der kleinen und mittleren Unternehmen.

Der 51-jährige Christoph Zweifel leitet das Chips-Unternehmen seit knapp einem Jahr. Gegründet und aufgebaut hatte es sein Vater und Chips-Pionier Hans-Heinrich vor über 60 Jahren. Mit einem Marktanteil von mehr als 50 Prozent und Platz 3 der beliebtesten Schweizer Marken gehört Zweifel Chips heute zu einem führenden Schweizer Unternehmen. Zweifel Chips ist auch Gewinner des Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2020.

2. PODCAST-FOLGE

KMUStorys – Nik und die grossen Geschichten der kleinen und mittleren Unternehmen.

Brigitte Breisacher hat das Zentralschweizer KMU vor 21 Jahren von ihrem Vater, dem deutschen Einwanderer Theo Breisacher, übernommen. Alpnach Norm fertigt seit Jahrzehnten Schränke und Schrank-Elemente nach Mass. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen gut 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Brigitte Breisacher erzählt über ihren Alltag als Chefin in einer vorwiegend männlich dominierten Branche, warum sie ein Glückskind inklusive zweitem Geburtstag ist und das Bauchgefühl auch in der Wirtschaft nicht zu kurz kommen sollte.

3. PODCAST-FOLGE

KMUStorys – Nik und die grossen Geschichten der kleinen und mittleren Unternehmen.

Selfmade-Mann Marcel Dobler lebt den Schweizer Dreiklang: Der Digitec-Mitgründer ist Mitinhaber und Verwaltungsratspräsident von Franz Carl Weber, sitzt für die St. Galler FDP im Nationalrat und ist Familienvater. Daneben war der heute 40-jährige Dobler auch als sportlicher Spätzünder erfolgreich als Zehnkämpfer und Bobfahrer. Marcel Dobler erzählt über Erfolgsgeheimnisse, Fehler und Zweifel, und wie Drachen und Ponys sein Leben mitbestimmen.

4. PODCAST-FOLGE

KMUStorys – Nik und die grossen Geschichten der kleinen und mittleren Unternehmen.

Bei einem guten Velo ist die Chance gross, dass DT Swiss die Finger im Spiel hatte. Der Schweizer Fabrikant von Velokomponenten aus Biel gehört zu den sogenannten Hidden Champions, ist unter anderem bei Velospeichen einer der Weltmarktführer. Frank Böckmann hat in wenigen Jahrzehnten aus einer kleinen Speichenfabrik ein breit aufgestelltes und international erfolgreiches Unternehmen gemacht. Heute beliefert DT Swiss Freizeitsportler wie auch Olympioniken oder die Tour de France.

5. PODCAST-FOLGE

KMUStorys – Nik und die grossen Geschichten der kleinen und mittleren Unternehmen.

Brandopfern ein zweites Leben schenken. Das ist die Mission von Fabienne Hartmann und Daniela Marino, den beiden Co-Gründerinnen von CUTISS. Das Schweizer Biotech Startup entwickelt aus kleinen noch gesunden Hautfetzen neue Ersatzhaut. Damit können Brandopfer überleben, die sonst keine Chance mehr gehabt hätten. Hartmann und Marino erzählen über den Startup-Alltag, wie schwierig es ist an Investitionen zu kommen und wie der Übergang von der Wissenschaft in die Geschäftswelt gelang.

6. PODCAST-FOLGE

KMUStorys – Nik und die grossen Geschichten der kleinen und mittleren Unternehmen.

Unternehmer, Gestalter & SVC-Jurypräsident: Willi Glaeser hat das erreicht, wovon viele nur träumen. Von seinem breiten Erfahrungsschatz aus über acht Jahrzehnten Lebenserfahrung sind ihm als Mann der Schweizer KMU-Wirtschaft besonders zwei Dinge wichtig: Um den Wohlstand zu halten, sei die Schweiz zum Export-Erfolg verdammt. Zudem sei es für Familienunternehmen nicht zwingend das Beste, wenn sie in der Familie bleiben. Willi Glaeser erzählt Nik Hartmann wie er erfolgreich wurde und was ein gutes Unternehmen ausmacht.

Wo finde ich Networking-Tipps? Die Antworten und noch mehr KMU-Wissen gibt es im SVC Newsletter.

Highlights aus dem SVC Oktober Newsletter 2021

Elevator Talk – Eine Liftfahrt mit Urs Lehner, Leiter Business Customers, Swisscom (Schweiz) AG

Treppe oder Lift?
Ab drei Stockwerken Höhendifferenz im Alltag in der Regel eher der Lift, sonst die Treppe.