Prix Nordschweiz 2019
Prix Nordschweiz 2019
Prix Nordschweiz 2019
Prix Nordschweiz 2019

Prix SVC Nordschweiz 2021

Prix SVC Nordschweiz 2021: le aziende giunte alla finale
 

Il 25 novembre 2021 il network di imprenditori Swiss Venture Club (SVC) conferirà per la decima volta il Prix SVC Nordschweiz. Tra le oltre 100 aziende candidate della regione, la giuria composta da diciassette esperti e presieduta da Willi Glaeser, presidente onorario di Glaeser Wogg AG, ha designato le seguenti sei finaliste: alltech Installationen AG di Muttenz, IfA Institut für Arbeitsmedizin AG di Baden, Medgate di Basilea, Monopol AG di Fislisbach, revendo AG di Basilea e Robotec Solutions AG di Seon.

 

Le informazioni sugli eventi verranno comunicate nella rispettiva lingua.

 

Quando
Datum
Dove
Adresse

Congress Center Basel
MCH Messe Basel
Messeplatz 21
4058 Basel

Programm
16:30
Türöffnung und Willkommensdrink
18:00
Preisverleihung
20:00
Networking mit Apéro riche
Registrarsi per l'evento
<>
Das sind die 6 Finalisten

alltech Installationen AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Die alltech Installationen AG ist ein regionales Unternehmen in der Sanitär-, Heizungs-, Kälte- und Servicebranche, welche 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die Firma legt grossen Wert auf die Nachwuchsförderung und bildet 16 Lehrlinge aus. 

ifa Institut für Arbeitsmedizin AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Das ifa ist ein medizinischer Grundversorger der Region Baden mit Fachärzten, Physiotherapeuten und Psychotherapeuten. 

MEDGATE

Prix SVC Nordschweiz 2021

Medgate denkt Medizin neu, um Patienten überall einen einfachen Zugang zu bezahlbarer und erstklassiger Behandlung zu ermöglichen. Die Ärztinnen und Ärzte von Medgate behandeln ihre Patientinnen und Patienten rund um die Uhr per App, Telefon, Video und Chat. Als Telemedizin- und Digital Health Pionier mit 21 Jahren Erfahrung ist Medgate nebst der Schweiz auch international aktiv.

Monopol AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

«Show your Colors» - Monopol Colors mischt überall mit, wo hochwertige Farben gefragt sind – und zwar weltweit. Die Kernkompetenz der Firma liegt in der Entwicklung und Herstellung von Farben für metallische Fassaden, Industrielacken und Korrosionsschutzsystemen für höchste Ansprüche. Mit ihren wegweisenden Produkten schützt und verschönert die Monopol AG Gebäude, Brücken und Maschinen. 

revendo AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Revendo setzt den Fokus auf die Wiederverwendung von Apple- und Android Produkten, um die Nutzungsdauer der Geräte zu verlängern. In den Filialen und über die Onlineplattform werden Privatpersonen und Firmen zu Käufern und Verkäufern. Die aufbereiteten Geräte verfügen über eine einjährige Garantie. Mit diesem Konzept möchten wir eine Alternative zum Neukauf schaffen.

Robotec Solutions AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Robotec Solutions zählt zu den Pionieren der robotergestützten Automation. Mit einem Macher-Team von hochspezialisierten Experten, mit viel Handwerk und Herzblut, mit der Erfahrung von über 700 realisierten Projekten weltweit, werden noch so komplexe Herausforderungen mittels massgeschneiderten Komplettlösungen aus einer Hand gelöst.

Die Expertenjury Prix SVC Nordschweiz

Die Auswahl der Kandidaten wird von einer unabhängigen Expertenjury übernommen. Den Unternehmen selbst ist es nicht möglich, sich um eine Nomination für den Prix SVC zu bewerben. Die Jurymitglieder sind unabhängig, arbeiten praxisnah und sind stark in der jeweiligen Region verankert. Durch ihre langjährige berufliche Erfahrung und ihre tiefe Verankerung in Wirtschaft, Politik, Wissenschaft oder Medien verfügen sie über die notwendigen Anforderungen, um die Unternehmen kompetent und objektiv zu beurteilen.

Impressionen Firmenbesuchstag der Expertenjury - transported by Twerenbold Reisen AG

Medgate
Medgate2
Twerenbold Reisen AG
ifa
ifa2
Monopol
Monopol AG
Robotics
Robotics
Robotec
alltech
alltech
Revendo
revendo
Schon ein Jahr vor dem Prix SVC beginnt die Suche nach den sechs Finalisten.

Das Nominationsverfahren

Zentrale Voraussetzung für die Nomination sind nebst einem Leistungsausweis, die Etablierung und die Nachhaltigkeit insbesondere der Innovationsgedanke und die regionale Verwurzelung. Damit wird beabsichtigt, eine Mischung aus weichen und harten Faktoren in die Entscheidung einzubeziehen.

Wo finde ich Networking-Tipps? Die Antworten und noch mehr KMU-Wissen gibt es im SVC Newsletter. Jetzt anmelden!

Marcel Guerry

Elevator Talk – Un viaggio in ascensore con Marcel Guerry (59), direttore Svizzera del Gruppo Emil Frey

Scale o ascensore?
Come per la fondue: metà e metà. Mi piace fare movimento, ma anche un approccio rilassato.

Axel Förster

5 lezioni apprese da Axel Förster, Presidente del CdA del Gruppo Rychiger

Approfittate dei 5 lezioni apprese da Axel Förster, Presidente del CdA del Gruppo Rychiger. Ci dice perché è così importante mettere le persone al primo posto e ascoltare il proprio istinto.

Andreas Gerber

Die KMU schlagen sich grösstenteils gut - Interview mit Andreas Gerber für Beilage Luzerner Zeitung

Interview Andreas Gerber, Präsident des Swiss Venture Club (SVC) und Leiter Firmenkunden Schweiz bei der Credit Suisse, blickt optimistisch in die Zukunft und ist überzeugt von der Solidität der Schweizer Wirtschaft.

Unsere Partner und Sponsoren

Partner d'Oro

Credit Suisse (Svizzera) SA

Costituita nel 1856, la banca vanta una tradizione e un’esperienza di lunga data. Credit Suisse offre consulenza, soluzioni articolate e prodotti d'eccellenza a imprese, clienti istituzionali e Affluent Clients in tutto il mondo nonché a clienti retail in Svizzera. Credit Suisse opera in oltre 50 paesi e impiega circa 45'000 collaboratori provenienti da 150 nazioni diverse. In Svizzera, l’istituto mette il proprio vasto know-how al servizio di circa 100'000 imprese nella sua posizione di partner finanziario solido e affidabile.

Di più

Gruppo Emil Frey

Nel 1924, Emil Frey, meccanico di professione, aprì la sua prima officina di riparazioni a Zurigo e con il suo spirito pionieristico e il suo lavoro professionale pose le basi per un grande gruppo di aziende dell’industria automobilistica che oggi occupa una posizione di primo piano in Europa. In Svizzera, il Gruppo Emil Frey gestisce una rete di filiali con più di 50 officine che rappresentano 33 marchi di fama internazionale. A completare l’offerta società d’importazione e di finanziamento e altri fornitori di servizi. Nonostante la sua internazionalità, il Gruppo Emil Frey rimane una classica azienda a conduzione familiare. I principi del fondatore sono ancora radicati nella cultura aziendale.

Di più

EY

EY esiste per costruire un mondo del lavoro migliore, aiutare a creare valore nel lungo termine per i clienti, le persone e la società, e costruire fiducia nei mercati finanziari. Supportati dall’uso di dati e tecnologia, i team di EY in oltre 150 Paesi creano fiducia attraverso servizi di revisione e aiutano i clienti a crescere, trasformarsi e portare avanti il business.
Operando nel campo della revisione, consulenza, assistenza fiscale e legale, strategia e transaction i professionisti di EY si pongono le migliori domande per trovare risposte innovative alle complesse sfide che il mondo si trova oggi ad affrontare.

Di più

La Mobiliare

La Mobiliare è la più antica assicurazione privata della Svizzera. Dal 1826, anno della sua fondazione, ha struttura di cooperativa e pone da sempre i clienti al centro del proprio operato: gli assicurati partecipano al successo dell’impresa con versamenti dal fondo delle eccedenze. In Svizzera un’economia domestica su tre è assicurata presso la Mobiliare. 

Di più

Swisscom

Swisscom è l'azienda di telecomunicazioni leader in Svizzera nonché fornitore completo di servizi ICT e offre alle piccole e medie imprese un'ampia gamma di prodotti e servizi: dalla telefonia fissa e mobile passando per Internet e servizi dati, fino alla manutenzione e alla gestione di infrastrutture IT. Affinché i clienti possano concentrarsi sulla loro attività chiave, Swisscom propone soluzioni affidabili, progettate su misura per le esigenze dell'azienda. Tendenze quali mobilità, digitalizzazione e virtualizzazione, interessano anche le PMI. Swisscom accompagna i propri clienti sulla strada verso il mondo digitale con un'assistenza personalizzata e competente attraverso gli interlocutori regionali e presso centri PMI in tutta la Svizzera.

Di più

Sponsor Principali

Communication AG

Die Communication AG unterstützt Unternehmungen sowie private und öffentlichrechtliche Organisationen bei der Strukturierung und Führung Ihrer Betriebe. Sie ist zudem ausgewiesene Marketing-Spezialistin und erstellt einzigartige Marketingkonzepte. Wir pflegen ausgezeichnete Kontakte zur Medienlandschaft, Wirtschaft, Politik und Prominenz.
Die Communication AG ist ein im Jahre 1999 gegründeter, inhabergeführter KMU-Betrieb.
 

Pemsa Group

Pemsa est une société de services active dans les domaines du recrutement, de la fourniture et de la gestion du personnel. Unique en son genre, elle ne s'occupe pas seulement du placement de personnel temporaire, mais offre également un large éventail de services, tels que l'accompagnement personnel pendant le processus de recrutement, l'administration du personnel et la réintégration professionnelle.

Swisscard AECS GmbH

Soluzioni di pagamento per risparmiare tempo e denaro.

I NUOVI PACCHETTI DI CARTE SWISS PMI.

Tradeplus24 AG

Tradeplus24 ist auf die Vergabe von Geschäftskrediten an Schweizer Unternehmen spezialisiert, die ihr Wachstum fördern, Liquiditätsengpässe überbrücken oder Ihren Kunden bessere Zahlungskonditionen anbieten wollen. Wir bieten die Möglichkeit Debitoren auf einzigartige Weise zu nutzen, um ohne Bürgschaften oder Verpfändungen sonstiger Betriebsmittel unbürokratisch an Liquidität zu gelangen.

Partner e sponsor nazionali

Partner e sponsor regionali