Prix Nordschweiz 2019
Prix Nordschweiz 2019
Prix Nordschweiz 2019
Prix Nordschweiz 2019

Prix SVC Nordschweiz 2021

Prix SVC Nordschweiz 2021: Das sind die Finalisten

Das Unternehmensnetzwerk Swiss Venture Club (SVC) vergibt am 25. November 2021 zum zehnten Mal den Prix SVC Nordschweiz. Aus gut 100 Unternehmen der Region hat die siebzehnköpfige Expertenjury unter der Leitung von Willi Glaeser, Ehrenpräsident Glaeser Wogg AG, folgende sechs Finalisten bestimmt: Die alltech Installationen AG aus Muttenz, die IfA Institut für Arbeitsmedizin AG aus Baden, die Medgate aus Basel, die Monopol AG aus Fislisbach, die revendo AG aus Basel sowie die Robotec Solutions AG aus Seon.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zu diesem Event ausschliesslich mit einem gültigen Covid-Zertifkat und Ausweispapier erfolgen kann. Es wird keine Testmöglichkeit vor Ort angeboten.

Wann
Datum
Wo
Adresse

Congress Center Basel
MCH Messe Basel
Messeplatz 21
4058 Basel

Programm
16:30
Türöffnung und Willkommensdrink
18:00
Preisverleihung
20:00
Networking mit Apéro riche
Für diesen Event anmelden
<>
Das sind die 6 Finalisten

alltech Installationen AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Die alltech Installationen AG ist ein regionales Unternehmen in der Sanitär-, Heizungs-, Kälte- und Servicebranche, welche 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die Firma legt grossen Wert auf die Nachwuchsförderung und bildet 16 Lehrlinge aus. 

ifa Institut für Arbeitsmedizin AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Das ifa ist ein medizinischer Grundversorger der Region Baden mit Fachärzten, Physiotherapeuten und Psychotherapeuten. 

MEDGATE

Prix SVC Nordschweiz 2021

Medgate denkt Medizin neu, um Patienten überall einen einfachen Zugang zu bezahlbarer und erstklassiger Behandlung zu ermöglichen. Die Ärztinnen und Ärzte von Medgate behandeln ihre Patientinnen und Patienten rund um die Uhr per App, Telefon, Video und Chat. Als Telemedizin- und Digital Health Pionier mit 21 Jahren Erfahrung ist Medgate nebst der Schweiz auch international aktiv.

Monopol AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

«Show your Colors» - Monopol Colors mischt überall mit, wo hochwertige Farben gefragt sind – und zwar weltweit. Die Kernkompetenz der Firma liegt in der Entwicklung und Herstellung von Farben für metallische Fassaden, Industrielacken und Korrosionsschutzsystemen für höchste Ansprüche. Mit ihren wegweisenden Produkten schützt und verschönert die Monopol AG Gebäude, Brücken und Maschinen. 

revendo AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Revendo setzt den Fokus auf die Wiederverwendung von Apple- und Android Produkten, um die Nutzungsdauer der Geräte zu verlängern. In den Filialen und über die Onlineplattform werden Privatpersonen und Firmen zu Käufern und Verkäufern. Die aufbereiteten Geräte verfügen über eine einjährige Garantie. Mit diesem Konzept möchten wir eine Alternative zum Neukauf schaffen.

Robotec Solutions AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Robotec Solutions zählt zu den Pionieren der robotergestützten Automation. Mit einem Macher-Team von hochspezialisierten Experten, mit viel Handwerk und Herzblut, mit der Erfahrung von über 700 realisierten Projekten weltweit, werden noch so komplexe Herausforderungen mittels massgeschneiderten Komplettlösungen aus einer Hand gelöst.

Die Expertenjury Prix SVC Nordschweiz

Die Auswahl der Kandidaten wird von einer unabhängigen Expertenjury übernommen. Den Unternehmen selbst ist es nicht möglich, sich um eine Nomination für den Prix SVC zu bewerben. Die Jurymitglieder sind unabhängig, arbeiten praxisnah und sind stark in der jeweiligen Region verankert. Durch ihre langjährige berufliche Erfahrung und ihre tiefe Verankerung in Wirtschaft, Politik, Wissenschaft oder Medien verfügen sie über die notwendigen Anforderungen, um die Unternehmen kompetent und objektiv zu beurteilen.

Impressionen Firmenbesuchstag der Expertenjury - transported by Twerenbold Reisen AG

Medgate
Medgate2
Twerenbold Reisen AG
ifa
ifa2
Monopol
Monopol AG
Robotics
Robotics
Robotec
alltech
alltech
Revendo
revendo
Schon ein Jahr vor dem Prix SVC beginnt die Suche nach den sechs Finalisten.

Das Nominationsverfahren

Zentrale Voraussetzung für die Nomination sind nebst einem Leistungsausweis, die Etablierung und die Nachhaltigkeit insbesondere der Innovationsgedanke und die regionale Verwurzelung. Damit wird beabsichtigt, eine Mischung aus weichen und harten Faktoren in die Entscheidung einzubeziehen.

Wo finde ich Networking-Tipps? Die Antworten und noch mehr KMU-Wissen gibt es im SVC Newsletter. Jetzt anmelden!

Marcel Guerry

Elevator Talk – Eine Liftfahrt mit Marcel Guerry (59), Geschäftsführer Schweiz der Emil Frey Gruppe

Treppe oder Lift?
Wie beim Fondue: moitié-moitié. Ich mag es sportlich aber auch gelassen.

Axel Förster

5 Learnings von Axel Förster, CEO und VRP der Rychiger Gruppe

Profitieren Sie von den «5 Learnings» von Axel Förster, CEO und VRP der Rychiger Gruppe. Er erzählt uns, warum es so wichtig ist, die Menschen in Mittelpunkt zu stellen und auf eigenen Bauchgefühl zu hören.

Andreas Gerber

Die KMU schlagen sich grösstenteils gut - Interview mit Andreas Gerber für Beilage Luzerner Zeitung

Interview Andreas Gerber, Präsident des Swiss Venture Club (SVC) und Leiter Firmenkunden Schweiz bei der Credit Suisse, blickt optimistisch in die Zukunft und ist überzeugt von der Solidität der Schweizer Wirtschaft.

Unsere Partner und Sponsoren

Goldpartner

Credit Suisse (Schweiz) AG

1856 gegründet, baut die Credit Suisse auf einer langjährigen Tradition und Erfahrung im Bankgeschäft. Sie bietet Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit, sowie Retailkunden in der Schweiz Beratung, umfassende Lösungen und herausragende Produkte an. Die Credit Suisse ist in über 50 Ländern tätig und beschäftigt rund 45'000 Mitarbeitende aus ungefähr 150 verschiedenen Nationen. In der Schweiz steht sie mit ihrem umfassenden Know-how rund 100'000 Unternehmen als starker Finanzpartner zur Seite.

Mehr

Emil Frey Gruppe

1924 eröffnete der gelernte Mechaniker Emil Frey in Zürich seine erste Reparaturwerkstatt und legte so mit viel Pioniergeist und fachmännischer Arbeit den Grundstein zu einer weit verzweigten Firmengruppe der Autobranche, die heute in Europa eine führende Position einnimmt. In der Schweiz betreibt die Emil Frey Gruppe ein Filialnetz mit über 50 Garagen, die 33 Weltmarken vertreten. Dazu kommen Import- und Finanzgesellschaften sowie weitere Dienstleistungsbetriebe. Trotz ihrer Internationalität ist die Emil Frey Gruppe ein klassisches Familienunternehmen geblieben. Die Prinzipien des Gründers sind noch immer in der Kultur des Unternehmens verankert.

Mehr

EY

EY  |  Building a better working world
Mit unserer Arbeit setzen wir uns für eine besser funktionierende Welt ein. Wir helfen unseren Kunden, Mitarbeitenden und der Gesellschaft, langfristige Werte zu schaffen und das Vertrauen in die Kapitalmärkte zu stärken. In mehr als 150 Ländern unterstützen wir unsere Kunden, verantwortungsvoll zu wachsen und den digitalen Wandel zu gestalten. Dabei setzen wir auf Diversität im Team sowie Daten und modernste Technologien in unseren Dienstleistungen. Ob Assurance, Tax & Law, Strategy and Transactions oder Consulting: Unsere Teams stellen bessere Fragen, um neue und bessere Antworten auf die komplexen  Herausforderungen unserer Zeit geben zu können.
 

Mehr

Die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG

Die Mobiliar ist die älteste private Versicherungsgesellschaft der Schweiz. Sie ist seit ihrer Gründung 1826 genossenschaftlich verankert und ganz ihren Kundinnen und Kunden verpflichtet: Die Versicherten werden mit Auszahlungen aus dem Überschussfonds am guten Geschäftsgang beteiligt. Jeder dritte Haushalt in der Schweiz ist bei der Mobiliar versichert. 

Mehr

Swisscom AG

Swisscom ist das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz. Über 20 000 Mitarbeitende erzielten im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von CHF 5,69 Mia. Swisscom gehört zu den nachhaltigsten Unternehmen der Schweiz und Europas.
Swisscom bietet Geschäfts- und Privatkunden Mobilfunk, Festnetz, Internet und Digital-TV an. Darüber hinaus gehören wir zu den schweizweit grössten Anbietern für IT-Dienstleistungen. Wir sorgen für den Bau und Unterhalt der Mobilfunk- und Festnetzinfrastruktur, verbreiten Rundfunksignale und sind überdies im Banken-, Energie-, Unterhaltungs-, Werbe- und Gesundheitsbereich tätig. Im B2B Segment umfasst das Angebot Netz-, Cloud- und ICT-Dienstleistungen.

Mehr

Hauptsponsoren

auviso - audio visual solutions ag

auviso ist seit 2003 als technischer Dienstleister für Veranstaltungen und Installationen von Medientechnik schweizweit ein führendes Kompetenzzentrum für audiovisuelle Gesamtlösungen. Zu jedem Ereignis und zu jedem Ort finden die Fachspezialisten von auviso innovative Lösungen für ihre Kunden – inhaltlich und technisch, von der Konzeption und Planung bis zur Umsetzung und Wartung. Alles aus einer Hand. Das inhabergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Emmenbrücke und Niederlassungen in Basel, Bern, St. Gallen sowie Zürich beschäftigt rund 100 Mitarbeitende.

Basler Zeitung BAZ / Tamedia AG

Die Basler Zeitung geniesst als Stimme der Region Nordwestschweiz weit über das Stammgebiet hinaus hohen Beachtungsgrad und breite Anerkennung. Mit ihrem umfassenden Angebot an aktueller Information, sorgfältig recherchierten Hintergrundberichten und fundierten Kommentaren aus allen Sparten des täglichen Lebens bietet sie ihren Leserinnen und Lesern den kompletten Service einer modernen Tageszeitung von hohem Nutzwert.

Communication AG

Die Communication AG unterstützt Unternehmungen sowie private und öffentlichrechtliche Organisationen bei der Strukturierung und Führung Ihrer Betriebe. Sie ist zudem ausgewiesene Marketing-Spezialistin und erstellt einzigartige Marketingkonzepte. Wir pflegen ausgezeichnete Kontakte zur Medienlandschaft, Wirtschaft, Politik und Prominenz.
Die Communication AG ist ein im Jahre 1999 gegründeter, inhabergeführter KMU-Betrieb.
 

IWB (Industrielle Werke Basel)

IWB versorgt die Region Basel. Mit Energie. Mit Wasser. Mit Telekom. Mit Mobilität. In der Schweiz ist IWB die erste Adresse für klimafreundliche Energie.

Wir leisten einen Beitrag an eine hohe Standort- und Lebensqualität in Basel und der Region. Wir versorgen Menschen und Unternehmen und betreiben dafür eine zuverlässige, zukunftsfähige Infrastruktur und entwickeln neue Dienstleistungen.

Als führender Anbieter für erneuerbare Energien gewinnen wir Kunden in der Region und schweizweit für unsere klimafreundlichen Energie- und Mobilitätslösungen. Wir produzieren und verkaufen erneuerbare und CO2-neutrale Energie als Strom, Wärme und Kälte und für Mobilität. Damit tragen wir zum Erreichen der Klimaziele bei.
 

KESSLER & CO AG

Kessler ist das führende Schweizer Unternehmen für ganzheitliche Risiko-, Versicherungs- und Vorsorgeberatung. Wir betreuen über 1‘000 mittlere und grosse Schweizer Unternehmen aus Dienstleistung, Handel und Industrie sowie der öffentlichen Hand. Dank unserer Expertise in den einzelnen Wirtschaftsbranchen, unseren qualifizierten Mitarbeitenden und unserer führenden Marktstellung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum nachhaltigen Erfolg unserer Kunden. Als verlässlicher Partner begeistern wir sie und eröffnen ihnen durch den sicheren Umgang mit Risiken neue Perspektiven. 

Pemsa Group

Die Pemsa-Gruppe ist ein wichtiger Akteur in der Welt der Arbeit. Wir bündeln das Fachwissen sektorspezifischer Agenturen und verfügen über eine zehnjährige Erfahrung in den Bereichen Rekrutierung, Personalverleih und Personalverwaltung. Als eine in der ganzen Schweiz tätige Gruppe, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, einen Mehrwert für Kunden und Kandidaten zu schaffen. Wir setzen uns insbesondere dafür ein ihre internen Abläufe zu vereinfachen, Talente zu entwickeln und Alternativen zu bieten. Wir sind immer auf der Suche nach individuell angepassten Lösungen um Ihre Arbeit zu erleichtern.
Mit unserem Credo: zuerst, besser, anders, ist die Pemsa-Gruppe seit jeher innovativ, sucht nach Verbesserungsmöglichkeiten und wenn nötig auch unkonventionellen Lösungen.

swisscard AECS GmbH

Zahlungslösungen, mit denen Sie Zeit und Geld sparen.

FINDEN SIE DIE PERFEKTE FIRMENKARTE FÜR IHR UNTERNEHMEN.

Tele M1

Über CH Media Entertainment
Mit unseren sieben nationalen und fünf regionalen TV-Sendern (Betrieb) erreichen wir täglich über 1,1 Mio. Zuschauerinnen und Zuschauer und sind damit der grösste private nationale TV-Anbieter. Auch im privaten Radiomarkt sind wir mit unseren reichweitenstarken neun Sendern die klare Nummer 1 und erreichen täglich über 1 Mio. Hörerinnen und Hörer. Online informieren und unterhalten wir unsere Leser mit FM1Today, PilatusToday und ArgoviaToday, den ersten regionalen Onlineportalen, die Radio-, Online-News und Videobeiträge vereinen.
 

Tellco AG

Als Vorsorge- und Vermögensspezialistin stellen wir unsere ganzheitlichen Angebote ins Zentrum unseres Schaffens. Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden massgeschneiderte Lösungen, die wirklich ihren Bedürfnissen und Wünschen entsprechen. Entlang der drei Geschäftsbereiche Berufliche Vorsorge, Private Vorsorge sowie Geld und Vermögen bieten wir Dienstleistungen und Expertise aus einer Hand.

Tradeplus24 AG

Tradeplus24 ist auf die Vergabe von Geschäftskrediten an Schweizer Unternehmen spezialisiert, die ihr Wachstum fördern, Liquiditätsengpässe überbrücken oder Ihren Kunden bessere Zahlungskonditionen anbieten wollen. Wir bieten die Möglichkeit Debitoren auf einzigartige Weise zu nutzen, um ohne Bürgschaften oder Verpfändungen sonstiger Betriebsmittel unbürokratisch an Liquidität zu gelangen.

Nationale Partner und Sponsoren