Hall of Fame

Prix SVC Nordschweiz 2021

1. Platz

revendo AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Revendo setzt den Fokus auf die Wiederverwendung von Apple- und Android Produkten, um die Nutzungsdauer der Geräte zu verlängern. In den Filialen und über die Onlineplattform werden Privatpersonen und Firmen zu Käufern und Verkäufern. Die aufbereiteten Geräte verfügen über eine einjährige Garantie. Mit diesem Konzept möchten wir eine Alternative zum Neukauf schaffen.

2. Platz

Robotec Solutions AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Robotec Solutions zählt zu den Pionieren der robotergestützten Automation. Mit einem Macher-Team von hochspezialisierten Experten, mit viel Handwerk und Herzblut, mit der Erfahrung von über 700 realisierten Projekten weltweit, werden noch so komplexe Herausforderungen mittels massgeschneiderten Komplettlösungen aus einer Hand gelöst.

3. Platz

alltech Installationen AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Die alltech Installationen AG ist ein regionales Unternehmen in der Sanitär-, Heizungs-, Kälte- und Servicebranche, welche 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die Firma legt grossen Wert auf die Nachwuchsförderung und bildet 16 Lehrlinge aus. 

 

Diplomrang

ifa Institut für Arbeitsmedizin AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

Das ifa ist ein medizinischer Grundversorger der Region Baden mit Fachärzten, Physiotherapeuten und Psychotherapeuten. 

Diplomrang

Monopol AG

Prix SVC Nordschweiz 2021

«Show your Colors» - Monopol Colors mischt überall mit, wo hochwertige Farben gefragt sind – und zwar weltweit. Die Kernkompetenz der Firma liegt in der Entwicklung und Herstellung von Farben für metallische Fassaden, Industrielacken und Korrosionsschutzsystemen für höchste Ansprüche. Mit ihren wegweisenden Produkten schützt und verschönert die Monopol AG Gebäude, Brücken und Maschinen. 

Diplomrang

MEDGATE

Prix SVC Nordschweiz 2021

Medgate denkt Medizin neu, um Patienten überall einen einfachen Zugang zu bezahlbarer und erstklassiger Behandlung zu ermöglichen. Die Ärztinnen und Ärzte von Medgate behandeln ihre Patientinnen und Patienten rund um die Uhr per App, Telefon, Video und Chat. Als Telemedizin- und Digital Health Pionier mit 21 Jahren Erfahrung ist Medgate nebst der Schweiz auch international aktiv.

Prix SVC Genève 2021

1. Platz

La Cave de Genève SA

Prix SVC Genève 2021

Crée en 1994 La Cave de Genève SA est la plus grande entreprise du secteur viticole dans le canton de Genève. 

2. Platz

Caran d’Ache SA

Prix SVC Genève 2021

Depuis plus de 100 ans, Caran d’Ache fabrique avec audace et passion des instruments de dessin et d’écriture en accord avec l’excellence Swiss Made. 

3. Platz

École Moser SA

Prix SVC Genève 2021

L’école Moser est une entreprise familiale présente à Genève, Nyon et Berlin. Fondée en 1961 par Henri Moser elle est aujourd’hui dirigée par son fils. 
 

Diplomrang

Charpente Concept SA

Prix SVC Genève 2021

L’amour du matériau bois nous conduit à appliquer la philosophie du développement durable dans nos projets afin de réaliser les bâtiments de demain.
 

Diplomrang

Groupe SERBECO

Prix SVC Genève 2021

Entreprise familiale jouissant de 45 ans d’expérience dans le recyclage, nous sommes aujourd’hui aussi actifs dans la propreté et l’énergie renouvelable. 

Diplomrang

Eskenazi SA

Prix SVC Genève 2021

Fondée en Suisse en 1916, ESKENAZI SA intervient dans les secteurs d'activité qui recherchent des outils de coupe performants, particulièrement dans la Micromécanique. 

Prix SVC Suisse romande 2020

3. Platz

INFOMANIAK NETWORK SA

Prix SVC Suisse romande 2020

Elle développe à cette fin sur la base de solutions libres tout un écosystème IT, notamment pour les entreprises. 

Diplomrang

Boschung Groupe

Prix SVC Suisse romande 2020

Boschung est le leader mondial des balayeuses – dont la dernière-née est électrique et autonome. 

Prix SVC Zentralschweiz 2020

1. Platz

Renggli AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Die Renggli AG entwickelt und realisiert industriell gefertigte, hochwertige und klimagerechte Gebäude in Element- und Modulbauweise in Schweizer Qualität.

2. Platz

Elbatech AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Die Elbatech installiert für die Bahnbetreiber schweizweit moderne Tunnelfunk-Anlagen. Sie stellt damit für alle Reisenden eine unterbruchsfreie Kommunikation sicher. Die Konzipierung und Montage von Bahnstromanlagen sowie Diamantbohrungen sind weitere wichtige Tätigkeitsgebiete.

3. Platz

Shiptec AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Shiptec bezweckt die Führung und Betrieb eines Ingenieurbüros und Werft für die Entwicklung, Konstruktion, Unterhalt, Reparaturen und Beratung für die Schiffe der professionell betriebenen Schifffahrtsbranche.

Diplomrang

allvisual ag

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Auf Basis von bewährten best Practice Templates berät und implementiert allvisual Dienstleistungen und Software Lösungen in den Bereichen digitale Transformation, Product Lifecycle Management, Smart Manufacturing / Service und 3D-Visualisierung als Digital Twin für Industrieunternehmen.

Diplomrang

Gübelin

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Das Haus Gübelin steht für exquisiten Schmuck, Edelsteinkompetenz und Luxusuhrenmarken. Seit 1854 prägen Inspiration, Innovation und Authentizität das Schweizer Familienunternehmen, das auch das gemmologische Labor mit seinen weltweit renommierten Edelsteinanalysen umfasst.

Diplomrang

Seiler Käserei AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Die hohe Schule des Käsemachens ist eine Kunst. Täglich verwandelt unser Team mit viel Sorgfalt feinste regionale Milch in hochwertige Käse.

Prix SVC Ostschweiz 2020

1. Platz

Evatec AG

Prix SVC Ostschweiz 2020

Evatec ist ein Schweizer Unternehmen mit Aussenstellen in den USA, Europa und Asien, das sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Hightech-Dünnfilm-Beschichtungsanlagen für den Halbleiter-, Optik- und Optoelektronik-Markt spezialisiert hat.

2. Platz

INTEGRA Biosciences AG

Prix SVC Ostschweiz 2020

INTEGRA entwickelt, fertigt und vertreibt innovative Laborgeräte, die ihren Kunden in der Life Science Forschung dank höchster Präzision das Dosieren von Flüssigkeiten erleichtern. Die Firma mit weltweit 280 Mitarbeitenden hat ihren Hauptsitz in Zizers, Graubünden.

3. Platz

Zünd Systemtechnik AG

Prix SVC Ostschweiz 2020

Die Zünd Systemtechnik AG stellt seit 1984 digitale Schneidsysteme für die Weltmärkte her. Das innovative Familienunternehmen zählt heute zu den weltweit führenden Herstellern von Flachbettcuttern. Für ihre Kunden ist Zünd der Inbegriff von Schweizer Qualität – präzis, leistungsstark und zuverlässig.

Diplomrang

DAVAZ Holding AG

Prix SVC Ostschweiz 2020

Für die Winzerfamilie Davaz steht das Wein-Erlebnis im Mittelpunkt. Das Familienunternehmen hat sich seit 1972 konsequent vom Weingut hin zum Kompetenzzentrum für Weingenuss entwickelt und vereint vom Weinbau über die Vinifizierung bis zum Weinhandel alles unter einem Dach.

Diplomrang

HEULE Werkzeug AG

Prix SVC Ostschweiz 2020

Die HEULE Innovationen drehen sich ausschliesslich um die vor- und rückseitige Bohrungsbearbeitung. HEULE befasst sich mit der Optimierung von Prozesszeiten in der Zerspanung. Die Produkte der HEULE werden heute in der Zuliefer-, Automobil- und Luftfahrtindustrie eingesetzt. Das Familienunternehmen ist weltweit tätig und beschäftigt rund 120 Mitarbeiter.

Diplomrang

Glatz AG

Prix SVC Ostschweiz 2020

Das Familienunternehmen steckt ihr Herzblut und ihr Know-how in die Konzeption und Herstellung von multifunktionalen Sonnenschirmen und Outdoor-Konzepten für Haus, Garten Hotel und Gastronomie in Europa und weltweit. 

Alle bisherigen Finalisten