Prix SVC generisch
Event generisch
SVC Skulptur
Prix SVC generisch

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Aufgrund der bundesrätlichen Verfügung zur Coronavirus-Situation wird die für 9. Juni geplante Verleihung des Prix SVC Zentralschweiz verschoben. Verschiebedatum ist der Dienstag, 10. November 2020, vorbehaltlich, der Bundesrat ermöglicht zu diesem Zeitpunkt Grossanlässe wieder.

Für den Prix SVC Zentralschweiz nominiert sind die allvisual ag aus Steinhausen, die Elbatech AG aus Ibach, die Gübelin AG aus Luzern, die Renggli AG aus Sursee, die Seiler Käser AG aus Giswil, sowie die Shiptech AG aus Luzern. Erwartet werden rund 1’300 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur. Durch die Verleihung im KKL führt Moderator Nik Hartmann. 

 


Wann
Datum
Wo
Adresse

KKL Luzern
Europaplatz 1
6005 Luzern

 

Programm
15:30
Türöffnung und Willkommensdrink
17:00
Preisverleihung
19:00
Networking mit Apéro riche
Anmeldung ab 08. September 2020

Finalisten Prix SVC Zentralschweiz 2020

allvisual ag

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Auf Basis von bewährten best Practice Templates berät und implementiert allvisual Dienstleistungen und Software Lösungen in den Bereichen digitale Transformation, Product Lifecycle Management, Smart Manufacturing / Service und 3D-Visualisierung als Digital Twin für Industrieunternehmen.

Elbatech AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Die Elbatech installiert für die Bahnbetreiber schweizweit moderne Tunnelfunk-Anlagen. Sie stellt damit für alle Reisenden eine unterbruchsfreie Kommunikation sicher. Die Konzipierung und Montage von Bahnstromanlagen sowie Diamantbohrungen sind weitere wichtige Tätigkeitsgebiete.

Gübelin

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Das Haus Gübelin steht für exquisiten Schmuck, Edelsteinkompetenz und Luxusuhrenmarken. Seit 1854 prägen Inspiration, Innovation und Authentizität das Schweizer Familienunternehmen, das auch das gemmologische Labor mit seinen weltweit renommierten Edelsteinanalysen umfasst.

Renggli AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Die Renggli AG entwickelt und realisiert industriell gefertigte, hochwertige und klimagerechte Gebäude in Element- und Modulbauweise in Schweizer Qualität.

Seiler Käserei AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Die hohe Schule des Käsemachens ist eine Kunst. Täglich verwandelt unser Team mit viel Sorgfalt feinste regionale Milch in hochwertige Käse.

Shiptec AG

Prix SVC Zentralschweiz 2020

Shiptec bezweckt die Führung und Betrieb eines Ingenieurbüros und Werft für die Entwicklung, Konstruktion, Unterhalt, Reparaturen und Beratung für die Schiffe der professionell betriebenen Schifffahrtsbranche.

Preise Prix SVC Zentralschweiz 2020

Credit Suisse & Rochester-Bern Logo

1. Preis: gestiftet von CREDIT SUISSE (Schweiz) AG und Rochester-Bern Executive Programs

Preis Credit Suisse:

Teilnahme an einer exklusiven, zehntägigen Unternehmerreise der Credit Suisse mit 20 bis 25 Unternehmerinnen und Unternehmer im Jahr 2020. Auf dem Programm stehen der Besuch von zwei dynamischen Regionen Asiens sowie exklusive Unternehmensbesuche und Fachkonferenzen mit Persönlichkeiten aus der Welt der Politik, der Wirtschaft und der Kultur. Diese Reise bietet spannende Einblicke in die lokalen Volkswirtschaften und Firmen sowie einzigartige Kontakt- und Netzwerkmöglichkeiten mit anderen Unternehmern.

Preis Rochester-Bern:

Der Sieger gestaltet mit Rochester-Bern Executive Programs ein ganz auf die Bedürfnisse seines Unternehmens abgestimmtes Seminar für Geschäftsleitung und/oder Kader.

EY_Logo_Neu_ab2019_horizontal

2. Preis: gestiftet von EY (Ernst & Young AG)

Eine fünftägige Reise für zwei Personen: Wahlweise die Teilnahme am Strategic Growth Forum von EY in Palm Springs vom 11. bis 15. November 2020 oder die Teilnahme an der Studienreise «Retreat Israel» vom 23. bis 27. November 2020.

Swisscom Logo aktuell

3. Preis: gestiftet von Swisscom (Schweiz) AG

Swisscom organisiert ein einmaliges Team-Event, sei es ein Skitag mit einem Skiass der Schweizer Nationalmannschaft, ein privates Training mit einem der Schweizer Fussballclubs oder eine andere gemeinsame Aktivität. Ein exklusives und inspirierendes Erlebnis, das die Teilnehmenden begeistert, im Unternehmen lange nachhallt und gemeinsam zu neuen Höchstleistungen anspornt.

Thumbnail

Diplomränge: gestiftet von Centre Patronal

Herausforderungen und Perspektiven in der Berufswelt verlangen eine gezielte Weiterbildung. Centre Patronal vermittelt ein Maximum an Wissen in minimaler Zeit. Exklusiver Gutschein für ein eintägiges massgeschneidertes Firmenseminar (maximal 10 Teilnehmende in den Lokalitäten des Preisträgers) aus dem aktuellen Weiterbildungsangebot «Bildungskurse für Führungskräfte» des Centre Patronal Bern.

Logo Caran D'Ache

Geschenk für alle Preisträger von Caran d'Ache

Die sechs Preisträger erhalten von Caran d‘Ache ein hochwertiges Schreibset sowie eine Anzahl von personalisierten Kugelschreibern.

Impressionen Firmenbesuchstag der Expertenjury

Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besuchts die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Pris SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury besucht die Finalisten des Prix SVC Zentralschweiz 2020
Die Expertenjury des Prix SVC Zentralschweiz 2020

Unsere Partner und Sponsoren

Goldpartner

Credit Suisse (Schweiz) AG

1856 gegründet, baut die Credit Suisse auf einer langjährigen Tradition und Erfahrung im Bankgeschäft. Sie bietet Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit, sowie Retailkunden in der Schweiz Beratung, umfassende Lösungen und herausragende Produkte an. Die Credit Suisse ist in über 50 Ländern tätig und beschäftigt rund 45'000 Mitarbeitende aus ungefähr 150 verschiedenen Nationen. In der Schweiz steht sie mit ihrem umfassenden Know-how rund 100'000 Unternehmen als starker Finanzpartner zur Seite.

Mehr

Ernst & Young

EY ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Transaktionen und Beratung. Wir fördern mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unserer Dienstleistung weltweit die Zuversicht und die Vertrauensbildung in die Finanzmärkte und die Volkswirtschaften. Für diese Herausforderung sind wir dank regionaler Verbundenheit, gut ausgebildeter Mitarbeitender sowie einem weltweiten Netzwerk gut gerüstet. "Building a better working world": Unser globales Versprechen, gewinnbringend den Fortschritt voranzutreiben  - für unsere Mitarbeitenden, unsere Kunden und die Gesellschaft.

Mehr

Die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG

Die Mobiliar ist die älteste private Versicherungsgesellschaft der Schweiz. Sie ist seit ihrer Gründung 1826 genossenschaftlich verankert und ganz ihren Kundinnen und Kunden verpflichtet: Die Versicherten werden mit Auszahlungen aus dem Überschussfonds am guten Geschäftsgang beteiligt. Jeder dritte Haushalt in der Schweiz ist bei der Mobiliar versichert. Die Versicherung ist mit einem Prämienvolumen von 3.8 Mia. Franken führend im Schweizer Markt und zählt mehr als zwei Millionen Kunden.

Mehr

Swisscom AG

Swisscom ist das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz. Über 20 000 Mitarbeitende erzielten im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von CHF 5,69 Mia. Swisscom gehört zu den nachhaltigsten Unternehmen der Schweiz und Europas.
Swisscom bietet Geschäfts- und Privatkunden Mobilfunk, Festnetz, Internet und Digital-TV an. Darüber hinaus gehören wir zu den schweizweit grössten Anbietern für IT-Dienstleistungen. Wir sorgen für den Bau und Unterhalt der Mobilfunk- und Festnetzinfrastruktur, verbreiten Rundfunksignale und sind überdies im Banken-, Energie-, Unterhaltungs-, Werbe- und Gesundheitsbereich tätig. Im B2B Segment umfasst das Angebot Netz-, Cloud- und ICT-Dienstleistungen.

Mehr

Hauptsponsoren

Caran d'Ache SA

Alle Produkte von Caran d’Ache werden seit der Gründung des Hauses im Jahre 1915 in den Genfer Werkstätten hergestellt.

Jedes Produkt von Caran d’Ache wird einem strengen Kontrollverfahren unterzogen, von den Rohstoffen und ihrer Herkunft bis zu den Produktionsabläufen im Haus. Als Kernstück des Schweizer Gütesiegels gewährleistet das Kontrollverfahren, dass strengste Kriterien und Normen eingehalten werden.

Die Arbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie umweltfreundliche Herstellungsverfahren sind wichtige Werte des Hauses, die Tag für Tag dazu beitragen, die hohe Qualität und den ausgezeichneten Ruf des Swiss Made Labels zu erhalten.

Mehr

Centre Patronal

Centre Patronal ist ein Dienstleistungsunternehmen für private Unternehmen, Berufs- und Branchenverbände sowie wirtschaftliche Interessensvereinigungen. Im Angebot sind Beratung im Arbeitsrecht, praxisorientierte Weiterbildung , attraktive Sozialversicherungen, politische Interessensvertretung und Verbandsmanagement. Bekannt ist Centre Patronal auch als Autor vom „Handbuch des Arbeitgebers“, dem arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Standardwerk für KMU.
 

Mehr

hrs

HRS Real Estate AG ist der grösste inhabergeführte Areal- und Immobilienentwickler sowie Total- und Generalunternehmer der Schweiz. HRS realisierte mit seinen 350 Mitarbeitenden in 13 Niederlassungen in der Schweiz und Liechtenstein bedeutende Projekte in den Bereichen Sport, Verwaltung, Gewerbe, Bildung und Wohnen: „The Circle“ am Flughafen Zürich, Postfinance-Arena in Bern, Fussballstadion Thun, FIFA-Hauptsitz und FIFA-Museum in Zürich, Saurer WerkZwei in Arbon, Chaplin-Museum in Corsier-sur-Vevey, Erweiterung Flughafen Genf-Cointrin, Tamedia-Gebäude in Zürich und viele mehr

Mehr

iba, OWIBA AG

Lassen Sie uns Ihren Büroalltag erleichtern! Wir halten vielseitige Lösungen und Dienstleistungen für Sie bereit. Das Sortiment - vom Bürobedarf, über Reinigungsmittel bis hin zum Kaffee und den dazu passenden Pausensnacks - bauen wir stetig aus, so dass Sie alles was Sie für’s Büro benötigen, einfach bei uns bestellen können. Ob persönliche Betreuung, Hilfe bei der Prozess- und Kostenoptimierung oder Begleitung beim Planen und Einrichten Ihrer Büroräumlichkeiten: Wir stehen Ihnen kompetent zur Seite. Sie können sich optimal auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren.

Mehr

KESSLER & CO AG

Kessler ist das führende Schweizer Unternehmen für Risk Management, Versicherungsberatung und berufliche Vorsorge. Unsere 275 Mitarbeitenden in der Schweiz betreuen gut ein Drittel der 500 grössten Schweizer Unternehmen aus Dienstleistung, Handel und Industrie sowie der öffentlichen Hand.

Mehr

KKL Luzern

Einzigartige Kulturereignisse, professionelle Veranstaltungen und gastronomische Inszenierungen bilden den integrierten Dreiklang des KKL Luzern.Das KKL Luzern verfügt über ein Haus von architektonischem Weltruf mit einem Konzertsaal, dessen Akustik internationale Ausstrahlung hat. Musikalische Höhepunkte mit Ausstrahlung und Qualität kennzeichnen die kulturelle Leistung des KKL Luzern. Das KKL Luzern bietet ein architektonisches Erlebnis für Kongresse und Begegnungen. Die organisatorische Professionalität ist Anziehungspunkt für anspruchsvolle Anlässe qualitätsorientierter Veranstalter.

Mehr

Rochester-Bern

Rochester-Bern Executive Programs

Rochester-Bern Executive Programs ist eine Stiftung, welche mit der University of Rochester (Simon Business School, New York State, USA) und der Universität Bern zusammenarbeitet. Sie entwickelt, organisiert und implementiert seit 1995 qualitativ hochwertige Weiterbildungen für Führungskräfte, Verwaltungsräte aus KMU sowie grosse und mittlere Unternehmen. Mitglieder des SVC profitieren von:

  • 10% Rabatt auf die Unterrichtsgebühr bei Aufnahme ins Executive MBA (mind. 2 Jahre SVC-Mitgliedschaft)
  • 10% Rabatt auf die Programmkosten bei Teilnahme ans CAS in General Management für Verwaltungs-räte (mind. 2 Jahre SVC-Mitgliedschaft)
  • Teilnahme an den Gastreferaten von Rochester-Bern. Die Events werden auf dem SVC-Veranstaltungskalender aufgeschaltet.
Mehr

swisscard

Soluzioni di pagamento per risparmiare tempo e denaro.

I NUOVI PACCHETTI DI CARTE SWISS PMI.

Mehr

Tellco AG

Neben unserem Kerngeschäft, der Geschäftsführung und Verwaltung von Vorsorgeeinrichtungen, bieten wir dank unseres integrierten Geschäftsmodells auch umfassende Vermögens- und Immobiliendienstleistungen an. Das hat für unsere Kunden den Vorteil, vom Fachwissen, aber auch von den Netzwerken und Ressourcen sämtlicher Unternehmensbereiche zu profitieren.
 

Mehr

Nationale Partner und Sponsoren

Prix SVC Nominationsprozess

Kommen Sie mit auf den virutellen Rundgang durch den Prix SVC Zentralschweiz !

Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Highlights

Impressionen Prix SVC Zentralschweiz 2018

Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen
SVC Regionenleiter Christoph Baggenstos begrüsst die Gäste des Prix SVC Zentralschweiz 2018
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Nik Hartmann und Jurypräsident Urban Camenzind
Moderator Nik Hartmann im Gespräch mit Jurypräsident Urban Camenzind, Regierungsrat und Volkwirtschaftsdirektor des Kantons Uri
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Jurymitglied Martina Krummenacher
Jurymitglied Martina Krummenacher, Verwaltungsrätin Network 41 Holding AG
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Gewinner Seven-Air Gebr. Meyer AG
Seven-Air Gebr. Meyer AG gewinnt den Prix SVC Zentralschweiz 2018. Die Geschäftsführer Christoph und Tobias Meyer mit der Siegesskultpur.
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Gewinner Seven-Air Gebr. Meyer AG
SVC Präsident Andreas Gerber übergibt den glücklichen Gewinnern die Siegesskulptur.
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Finalist Bergkäserei Aschwanden
Finalist Bergkäserei Aschwanden, CEO Hans Aschwanden
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Finalist Bruno's Best
Finalist Brunos's Best, CEO Rony Arnold
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Finalist Bruno's Best
Finalist Rigitrac Traktorenbau AG, Geschäftsführer Sepp Knüsel
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Finalist Seven-Air Gebr. Meyer AG
Finalist Seven-Air Gebr. Meyer AG, Geschäftsführer Christoph und Tobias Meyer
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Finalist Stanserhorn-Bahn AG
Finalist Stanserhorn-Bahn, Direktor Jürg Balsiger
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Finalist Veriset AG
Finalist Veriset AG, CEO Ueli Jost
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Bühne
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Bühne
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Publikum
Gäste am Prix SVC Zentralschweiz 2018 im KKL Luzern.
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Skulptur
Objekt der Begierde: SVC Siegesskulptur
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Networking
Gäste des Prix SVC Zentralschweiz beim Networking.
Prix SVC Zentralschweiz 2018 - Impressionen - Networking

Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich für den SVC Newsletter an.

Silvan Krähenbühl

5 Learnings von Silvan Krähenbühl, Managing Director bei swisspreneur

Swisspreneur ist ein non-profit Verein, der das Unternehmertum in der Schweiz fördert. Dieses betreibt den grössten Podcast der Schweiz zum Thema Entrepreneurship & Startups und interviewt jede Woche spannende neue Gäste. 

Simone Wyss Fedele Liftfoto

Elevator Talk - eine Liftfahrt mit Simone Wyss Fedele, CEO Switzerland Global Enterprise

Was bereitet Ihnen schlaflose Nächte?
Zum Glück habe ich einen sehr guten Schlaf. Der zunehmende Populismus, Protektionismus – das nach innen gerichtet sein in einer globalen Welt – beunruhigt mich indes. Der Schweizer Wohlstand und die Schaffenskraft unserer Wirtschaft beruht auf Offenheit. Das in Frage zu stellen, ist gefährlich und so engagiere ich mich persönlich seit Jahren für eine offene und vernetzte Schweiz.

Joe Jung

5 Learnings von Alfred Escher, Politiker, Wirtschaftsführer und Unternehmer

Alfred Escher nahm wie kein anderer Einfluss auf die politische und wirtschaftliche Entwicklung der Schweiz im 19. Jahrhundert. Escher-Biograf Joseph Jung hat anlässlich des «Tag der Unternehmer» fünf wichtige Erkenntnisse zu Escher formuliert.