Podcast KMUStorys

Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmer verraten ihre Erfolgsgeheimnisse. Bei Nik Hartmann geben sie wertvolle Tipps rund um Führung, Innovation, Nachfolge und alles, was ein KMU erfolgreich macht.

Jetzt SVC Podcast streamen auf Spotify

Jetzt reinhören und Podcast abonnieren auf Apple (iPhone-Nutzer)

12. Podcast-Folge: KMUStorys mit Peter Spuhler, Unternehmer und alt Nationalrat

Was braucht es, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen? Das beste Team, eine Fehlerkultur und Siegeswille. Das sagt einer, der es wissen muss. Peter Spuhler hat Stadler Rail praktisch von Grund auf neu aufgebaut und zu einem internationalen Industriekonzern gemacht. Er spricht mit Nik Hartmann über Anfänge, Meilensteine und wie er die aktuelle Krise in der Ukraine meistert.

Mehr entdecken

11. Podcast-Folge: KMUStorys mit Doris Knie, Administrative Leiterin Circus Knie

«Das Büro ist meine Manege!» Ohne sie läuft nichts, trotzdem kennt sie praktisch niemand: Doris Knie zieht beim Circus Knie als administrative Leiterin im Hintergrund die Fäden. Sie löst unzählige Probleme, die bei einem Zirkusbetrieb so auftauchen. Doris Knie erzählt über die grössten Herausforderungen eines KMUs auf Rädern, über die schwierigen Corona-Jahre und wie sie mit Mitarbeitenden aus der Ukraine und Russland umgeht, die der aktuelle Krieg persönlich direkt trifft.

Mehr entdecken

10. Podcast-Folge: KMUStorys mit André Lüthi, langjährige CEO und heutige Verwaltungsratspräsident Globetrotter

André Lühti hat die Welt gesehen und kommt trotzdem immer wieder zurück in die Schweiz. Bei Pandemie-Ausbruch ist dem 61-Jährigen der gesamte Unternehmens-Umsatz weggebrochen. Globetrotter verdiente von einem Moment auf den anderen keinen Rappen mehr. Der langjährige CEO und heutige Verwaltungsratspräsident redet bei Nik Hartmann über Krisenmanagement, Menschlichkeit in der Wirtschaft und seinen nicht ganz alltäglichen Führungsstil.

 
Mehr entdecken

9. Podcast-Folge: KMUStorys mit Urs Kessler, CEO Jungfraubahnen

Urs Kessler stand von einem Moment auf den anderen vor dem Nichts: Fast zeitgleich mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie war sein 500-Millionen-Projekt V-Bahn fertiggestellt. Von einem Tag auf den anderen kamen keine Touristen mehr. Noch heute kämpfen die Jungfraubahnen mit deutlich weniger Gästen als vor der Krise. Urs Kessler erzählt bei Nik Hartmann wie er den Gästeschwund meistert, wie er mit Widerständen aus der Region umgeht und was ihn bis heute im Berner Oberland hält.

Mehr entdecken

8. Podcast-Folge: KMUStorys mit Aurel Greiner und Laurenz Ginat, Gründer Revendo

In nur wenigen Jahren haben die jungen Basler Gründer Aurel Greiner und Laurenz Ginat Revendo zu einer Schweizer KMU-Erfolgsstory gemacht. Revendo kauft gebrauchte elektronische Geräte an, frischt diese auf und verkauft sie weiter. Mit diesem sogenannten «Upcycling» bleiben die Geräte länger im Umlauf, werden damit auch nachhaltiger. Greiner und Ginat erzählen Nik Hartmann warum sie Revendo zum Leben erwecken wollten, wie sie das Unternehmen aufgebaut haben und wohin die Reise noch gehen soll.

Mehr entdecken

7. Podcast-Folge: KMUStorys mit Matthias & Raphael Bachmann, Inhaber Bachmann Confiserie

Gebrüder Bachmann: «Mehr ist nicht immer mehr – mit guten Leuten und Produkten ergibt sich Wachstum fast von selbst.» 20 Fachgeschäfte, über 500 Mitarbeitende, SVC-Preisträger: Die Brüder Matthias & Raphael Bachmann haben mit ihrer Confiserie schon vieles richtig gemacht. Stetig ausgebaut ist die Confiserie Bachmann heute eine Schweizer Erfolgsgeschichte. Matthias und Raphael Bachmann sprechen bei Nik Hartmann über Aufgabenteilung, Herausforderungen und wie sie ihre Confiserie mit brüderlicher Nähe unternehmerisch erfolgreich führen.

Mehr entdecken

6. Podcast-Folge: KMUStorys mit Willi Glaeser, Unternehmer, Gestalter & SVC-Jurypräsident

Unternehmer, Gestalter & SVC Jurypräsident: Willi Glaeser hat das erreicht, wovon viele nur träumen. Von seinem breiten Erfahrungsschatz aus über acht Jahrzehnten Lebenserfahrung sind ihm als Mann der Schweizer KMU-Wirtschaft besonders zwei Dinge wichtig: Um den Wohlstand zu halten, sei die Schweiz zum Export-Erfolg verdammt. Zudem sei es für Familienunternehmen nicht zwingend das Beste, wenn sie in der Familie bleiben. Willi Glaeser erzählt Nik Hartmann wie er erfolgreich wurde und was ein gutes Unternehmen ausmacht.

Mehr entdecken

5. Podcast-Folge: KMUStorys mit Fabienne Hartmann & Daniela Marino, Co-Gründerinnen von CUTISS

Brandopfern ein zweites Leben schenken. Das ist die Mission von Fabienne Hartmann und Daniela Marino, den beiden Co-Gründerinnen von CUTISS. Das Schweizer Biotech Startup entwickelt aus kleinen noch gesunden Hautfetzen neue Ersatzhaut. Damit können Brandopfer überleben, die sonst keine Chance mehr gehabt hätten. Hartmann und Marino erzählen über den Startup-Alltag, wie schwierig es ist an Investitionen zu kommen und wie der Übergang von der Wissenschaft in die Geschäftswelt gelang.

Mehr entdecken

4. Podcast-Folge: KMUStorys mit Frank Böckmann, Verwaltungsratspräsident DT Swiss

Bei einem guten Velo ist die Chance gross, dass DT Swiss die Finger im Spiel hatte. Der Schweizer Fabrikant von Velokomponenten aus Biel gehört zu den sogenannten Hidden Champions, ist unter anderem bei Velospeichen einer der Weltmarktführer. Frank Böckmann hat in wenigen Jahrzehnten aus einer kleinen Speichenfabrik ein breit aufgestelltes und international erfolgreiches Unternehmen gemacht. Heute beliefert DT Swiss Freizeitsportler wie auch Olympioniken oder die Tour de France.

Mehr entdecken

3. Podcast-Folge: KMUStorys mit Marc Dobler, Unternehmer, Politiker & Sportler

Selfmade-Mann Marcel Dobler lebt den Schweizer Dreiklang: Der Digitec-Mitgründer ist Mitinhaber und Verwaltungsratspräsident von Franz Carl Weber, sitzt für die St. Galler FDP im Nationalrat und ist Familienvater. Daneben war der heute 40-jährige Dobler auch als sportlicher Spätzünder erfolgreich als Zehnkämpfer und Bobfahrer. Marcel Dobler erzählt über Erfolgsgeheimnisse, Fehler und Zweifel, und wie Drachen und Ponys sein Leben mitbestimmen.

Mehr entdecken