Hall of Fame

Prix SVC Zentralschweiz 2018

1. Platz

Seven-Air Gebr. Meyer AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Seven-Air ist der führende Schweizer Hersteller und Anbieter von Lüftungs- und Klimageräten für den Komfort- und Prozessbereich. Der Klimagerätebau der Seven-Air ist seit der Firmengründung im Jahr 1971 wegweisend.

3. Platz

Rigitrac Traktorenbau AG und Sepp Knüsel AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Die Rigitrac Traktorenbau AG und Sepp Knüsel AG ist ein Familienbetrieb, welcher für Innovationen, Technik-Leidenschaft sowie Dienstleistungen für die landwirtschaftliche Praxis steht.

Diplomrang

Bergkäserei Aschwanden

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Rohmilch direkt vom Bergbauer und traditionelles Käserhandwerk sorgen für den unvergleichlichen Geschmack der Seelisberger Bergkäse aus der Bergkäserei Aschwanden.

Diplomrang

Bruno's Best AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Bruno's Best Spezialitäten schmecken wie hausgemacht. SIe setzen auf beste Qualitätund eine sorgfältige und täglich frische Zubereitung.

Diplomrang

Stanserhorn-Bahn AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Mit der CabriO-Bahn und der Standseilbahn steht die Stanserhorn-Bahn AG für Innovation und Tradition. Und das schon seit 125 Jahren.

Prix SVC Ostschweiz 2018

1. Platz

Corvaglia Gruppe

Prix SVC Ostschweiz 2018

corvaglia produziert in der Schweiz, Mexiko und USA, Getränkeverschlüsse für Softdrinks und Wasser in PET Flaschen. Nebst Innovation und Pioniergeist liegt die Stärke von corvaglia in der voll integrierten Prozesskette, die sich von der Kreation bis zum Anbringen auf der Flasche erstreckt.

2. Platz

HB-Therm AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Als weltweit führender Hersteller von Temperiergeräten entwickelt und produziert die HB-Therm AG seit 1967 innovative Temperiertechnik für höchste qualitative Ansprüche. Umfassendes Know-how und eine motivierte Belegschaft zeichnen die HB-Them AG als einen der Technologieführer der Branche aus.

3. Platz

Namics AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Namics ist für seine Kunden ein zuverlässiger Partner in den Bereichen Strategie, Beratung, Konzeption, Design und Technik – und das seit 1995.

Diplomrang

Büchi Labortechnik AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Seit 80 Jahren ist BÜCHI der weltweit führende Anbieter von Labortechnologielösungen für F & E, Qualitätssicherung und Produktion. Das breit gefächerte Kundenspektrum umfasst Branchen wie Pharmazie, Chemie, Lebensmittel & Getränke, Futtermittel, Umweltanalytik und Hochschulen.

Diplomrang

MS Direct Group AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Die führende Schweizer Dienstleistungsgruppe bietet gemeinsam mit ihrer Tochterfirma Quickmail Lösungen aus einer Hand in den Bereichen CRM, Customer Services, E-Commerce, Retouren-Logistik und adressierte Briefzustellung.

Diplomrang

Uffer AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Handwerkstradition und Zukunftsvision: Eine hohe Qualität im konventionellen Holzbau und sehr innovative Produkte für ganz neue Märkte – das ist Uffer. In Sachen Nachhaltigkeit und Energiefragen nimmt das Unternehmen zusammen mit seinen Partnern eine Leaderfunktion ein. Uffer ist Teil der ela energiewelt und beherbergt das Kompetenzzentrum «Bauen und Energie». Zur Zeit beschäftigt Uffer in Savognin über 90 Mitarbeiter ist damit einer der grössten Arbeitgeber in der Region.
 

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

1. Platz

Schibli-Gruppe

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Die Schibli-Gruppe vereint Unternehmen aus den Bereichen Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Automatik, Kommunikation und Informatik unter einem Dach. Rundum verbindlich. Rundum freundlich. Zuverlässig, kompetent, sympathisch.

2. Platz

Reichle & De-Massari AG (R&M)

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

R&M (Reichle & De-Massari AG) ist seit 1964 ein weltweit führender Anbieter von Verkabelungs- und Connectivity-Lösungen für High-End-Kommunikationsnetze. Die Lösungen kommen in Bürogebäuden, Rechenzentren, bei Netzbetreibern, in Wohnungen sowie in der Industrie zum Einsatz.

3. Platz

Transa Backpacking AG

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Transa Backpacking AG ist die führende Anbieterin von hochwertiger Travel- & Outdoorausrüstung in der Schweiz. Das Leitmotiv «Raus. Aber richtig.» leben die Mitarbeitenden auch in ihrer Freizeit und bringen ihre persönliche Erfahrung in die Beratung ein.

Diplomrang

Meister Abrasives AG

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Meister Abrasives ist eine innovative Firmengruppe, welche sich seit 1951 weltweit führend der Entwicklung, Anwendung und Optimierung von Fertigungsprozessen durch hochproduktive Schleifwerkzeuge verschrieben hat. Der Fokus liegt hierbei auf keramisch gebundenen Präzisionsschleifwerkzeugen, ergänzt um ein einzigartiges Abrichtwerkzeugprogramm auf Hybridbasis.

Diplomrang

Qualipet AG

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Qualipet ist ein Schweizerisches Familienunternehmen und der grösste, spezialisierte Anbieter von Tierbedarf wie Katzenfutter, Hundefutter und anderem Tierzubehör in der Schweiz. 1991 fiel der Startschuss, in Dietlikon, den ersten Haustier-Fachmarkt in Europa zu eröffnen.

Prix SVC Nordschweiz 2017

1. Platz

Dectris AG

Prix SVC Nordschweiz 2017

Dectris steht für Innovation und dominiert den globalen Markt der spektralen Röntgendetektoren.

2. Platz

Krafft Gruppe

Prix SVC Nordschweiz 2017

Die Krafft Gruppe ist innovative und authentische Betreiberin von Hotellerie- und Gastronomiekonzepten.

3. Platz

Kuratle Group AG

Prix SVC Nordschweiz 2017

Das Unternehmen vereint den Handel mit Holzwerkstoffen, industrieller Vorfertigung, Logistik und Service.

Diplomrang

Nikles Inter AG

Prix SVC Nordschweiz 2017

Designer, Hersteller und Entwickler von innovativen Dusch- und Badezubehör für höchste Ansprüche.

Diplomrang

Sensile Medical AG

Prix SVC Nordschweiz 2017

Sensile Medical ist ein international führendes Schweizer Medizintechnikunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von Schlüsseltechnologien für die Abgabe von Flüssigmedikamenten. Die Entwicklungen ermöglichen eine sichere, einfache und präzise Dosierung von Flüssigmedikamenten in der gewohnten Umgebung zuhause.

Diplomrang

Stäger & Co. AG

Prix SVC Nordschweiz 2017

Stäger unterstützt ihre Kunden europaweit mit umweltgerechten und massgeschneiderten Verpackungen.

Prix SVC Svizzera Italiana 2017

1. Platz

Rivopharm SA

Prix SVC Svizzera Italiana 2017

Swiss Pharma Solutions - Rivopharm nasce focalizzando la sua attenzione soprattutto sul mercato svizzero, specializzato in prodotti farmaceutici di marca e generic.

2. Platz

Die neue Duschwelt AG

Prix SVC Svizzera Italiana 2017

Fondere creatività e design con innovazione e funzionalità.  Questo è il progetto che sta alla base di NDW, un’azienda creata nel 1999 da Fabrizio Nobili e che esporta i suoi prodotti in tutto il mondo.

3. Platz

Gruppo Sicurezza SA

Prix SVC Svizzera Italiana 2017

Oggi Gruppo Sicurezza è leader di mercato, con oltre trent’anni di esperienza nel settore, una filosofia orientata alla continua innovazione e al mantenimento di un elevato standard di qualità, più di 90 collaboratori costantemente formati e una clientela in continua crescita. Tutto ciò fa di Gruppo Sicurezza un’azienda di primo piano, perché una sicurezza intelligente è totale sicurezza.

Alle bisherigen Finalisten