Hall of Fame

Prix SVC Espace Mittelland 2019

1. Platz

Asic Robotics AG, Burgdorf

Prix SVC Espace Mittelland 2019

Die Produkte und Dienstleistungen der Asic Robotics AG kommen insbesondere in der Automobil-, Elektronik-, Medizinal-, Uhren- und Lebensmittelindustrie zum Einsatz. Das Burgdorfer Unternehmen ist weltweit tätig und beschäftigt innerhalb der Gruppe rund 200 Mitarbeitende.

2. Platz

Romantik Hotel Hornberg, Saanenmöser-Gstaad

Prix SVC Espace Mittelland 2019

Das Romantik Hotel Hornberg in Saanenmöser-Gstaad wurde 1936 als Familienbetrieb gegründet, seit 2003 wird es in der dritten Generation von Brigitte und Christian Hoefliger-von Siebenthal geführt. 

3. Platz

Polydec SA, Biel

Prix SVC Espace Mittelland 2019

Die Polydec SA zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Mirkodrehteilen. Gegen eine halbe Milliarde Teile von höchster Präzision produziert das Unternehmen pro Jahr für Kunden aus der Automobilindustrie, der Uhrenindustrie, der Elektro- sowie der Medizinaltechnik.

Diplomrang

Matter Luginbühl AG, Kallnach

Prix SVC Espace Mittelland 2019

Matter Luginbühl wurde 1920 gegründete und ist spezialisiert auf mit viel Sorgfalt hergestellte Bitteraperitifs, Liköre, Gins, Absinthes sowie Fruchtbrände. Die Seeländer Schnäpse werden auch im Ausland geschätzt.

Diplomrang

Domicil, Bern

Prix SVC Espace Mittelland 2019

Domicil bietet Seniorinnen und Senioren ein ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten entsprechendes Zuhause. Die Gruppe hat ihren Sitz in Bern und verfügt 21 Standorte im Kanton Bern.

Diplomrang

SCHNEEBERGER AG Lineartechnik, Roggwil

Prix SVC Espace Mittelland 2019

Die SCHNEEBERGER AG Lineartechnik steht für wegweisende Innovationen auf dem Gebiet der Lineartechnologie. SCHNEEBERGER AG beschäftigt weltweit 1200 Mitarbeitende - rund 330 davon am Hauptsitz in Roggwil.

Prix SVC Suisse romande 2018

1. Platz

Beqom SA

Prix SVC Suisse romande 2018

Le Bonheur est la clé du success. La mission de la Beqom SA est de render la force de travail de nos clients heureuse.

2. Platz

Flyability SA

Prix SVC Suisse romande 2018

Flyability SA est une entreprise suisse qui construit des drones de sécurité pour l'utilisation à l'intérieur, dans des espaces complexes et confinés, et en contact avec les personnes.

3. Platz

Fondarex SA

Prix SVC Suisse romande 2018

Une entreprise familiale, pionnière et leader mondial: Caractérisée par son esprit d'innovation, une production Suisse et une clientèle étrangère de renom.

Diplomrang

Léguriviera SA

Prix SVC Suisse romande 2018

Un homme et un camion de livraison: c'est tout ce qu'il y avait en 2001, à la fondation de Léguriviera Groupe. Aujourd'hui, l'entreprise emploie environ 250 personnes et compte parmi ses clients des chefs cuisiniers renommés. Une success story qui a vu une toute petite entreprise conquérir le marché du commerce en gros de fruits et de légumes en Suisse romande.

Diplomrang

Loyco SA

Prix SVC Suisse romande 2018

Loyco offre des services experts de conseil et d'externalisation en assurances, ressources humaines, comptabilité, fiscalité et gestion des risques qui s'appuient sur des spécialistes brevetés et une solution informatique innovante.

Diplomrang

Abionic SA

Prix SVC Suisse romande 2018

Le but de l'Abionic SA est de rendre le diagnostic médical rapide, accessible à tous et partout. Cela permettra de réduire considérablement le nombre de décès liés à une décision médicale trop tardive ou encore à une erreur de diagnostic.

Prix SVC Zentralschweiz 2018

1. Platz

Seven-Air Gebr. Meyer AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Seven-Air ist der führende Schweizer Hersteller und Anbieter von Lüftungs- und Klimageräten für den Komfort- und Prozessbereich. Der Klimagerätebau der Seven-Air ist seit der Firmengründung im Jahr 1971 wegweisend.

3. Platz

Rigitrac Traktorenbau AG und Sepp Knüsel AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Die Rigitrac Traktorenbau AG und Sepp Knüsel AG ist ein Familienbetrieb, welcher für Innovationen, Technik-Leidenschaft sowie Dienstleistungen für die landwirtschaftliche Praxis steht.

Diplomrang

Bruno's Best AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Bruno's Best Spezialitäten schmecken wie hausgemacht. SIe setzen auf beste Qualitätund eine sorgfältige und täglich frische Zubereitung.

Diplomrang

Stanserhorn-Bahn AG

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Mit der CabriO-Bahn und der Standseilbahn steht die Stanserhorn-Bahn AG für Innovation und Tradition. Und das schon seit 125 Jahren.

Diplomrang

Bergkäserei Aschwanden

Prix SVC Zentralschweiz 2018

Rohmilch direkt vom Bergbauer und traditionelles Käserhandwerk sorgen für den unvergleichlichen Geschmack der Seelisberger Bergkäse aus der Bergkäserei Aschwanden.

Prix SVC Ostschweiz 2018

1. Platz

Corvaglia Gruppe

Prix SVC Ostschweiz 2018

corvaglia produziert in der Schweiz, Mexiko und USA, Getränkeverschlüsse für Softdrinks und Wasser in PET Flaschen. Nebst Innovation und Pioniergeist liegt die Stärke von corvaglia in der voll integrierten Prozesskette, die sich von der Kreation bis zum Anbringen auf der Flasche erstreckt.

2. Platz

HB-Therm AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Als weltweit führender Hersteller von Temperiergeräten entwickelt und produziert die HB-Therm AG seit 1967 innovative Temperiertechnik für höchste qualitative Ansprüche. Umfassendes Know-how und eine motivierte Belegschaft zeichnen die HB-Them AG als einen der Technologieführer der Branche aus.

3. Platz

Namics AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Namics ist für seine Kunden ein zuverlässiger Partner in den Bereichen Strategie, Beratung, Konzeption, Design und Technik – und das seit 1995.

Diplomrang

MS Direct Group AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Die führende Schweizer Dienstleistungsgruppe bietet gemeinsam mit ihrer Tochterfirma Quickmail Lösungen aus einer Hand in den Bereichen CRM, Customer Services, E-Commerce, Retouren-Logistik und adressierte Briefzustellung.

Diplomrang

Uffer AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Handwerkstradition und Zukunftsvision: Eine hohe Qualität im konventionellen Holzbau und sehr innovative Produkte für ganz neue Märkte – das ist Uffer. In Sachen Nachhaltigkeit und Energiefragen nimmt das Unternehmen zusammen mit seinen Partnern eine Leaderfunktion ein. Uffer ist Teil der ela energiewelt und beherbergt das Kompetenzzentrum «Bauen und Energie». Zur Zeit beschäftigt Uffer in Savognin über 90 Mitarbeiter ist damit einer der grössten Arbeitgeber in der Region.
 

Diplomrang

Büchi Labortechnik AG

Prix SVC Ostschweiz 2018

Seit 80 Jahren ist BÜCHI der weltweit führende Anbieter von Labortechnologielösungen für F & E, Qualitätssicherung und Produktion. Das breit gefächerte Kundenspektrum umfasst Branchen wie Pharmazie, Chemie, Lebensmittel & Getränke, Futtermittel, Umweltanalytik und Hochschulen.

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

1. Platz

Schibli-Gruppe

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Die Schibli-Gruppe vereint Unternehmen aus den Bereichen Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Automatik, Kommunikation und Informatik unter einem Dach. Rundum verbindlich. Rundum freundlich. Zuverlässig, kompetent, sympathisch.

2. Platz

Reichle & De-Massari AG (R&M)

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

R&M (Reichle & De-Massari AG) ist seit 1964 ein weltweit führender Anbieter von Verkabelungs- und Connectivity-Lösungen für High-End-Kommunikationsnetze. Die Lösungen kommen in Bürogebäuden, Rechenzentren, bei Netzbetreibern, in Wohnungen sowie in der Industrie zum Einsatz.

3. Platz

Transa Backpacking AG

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Transa Backpacking AG ist die führende Anbieterin von hochwertiger Travel- & Outdoorausrüstung in der Schweiz. Das Leitmotiv «Raus. Aber richtig.» leben die Mitarbeitenden auch in ihrer Freizeit und bringen ihre persönliche Erfahrung in die Beratung ein.

Diplomrang

Qualipet AG

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Qualipet ist ein Schweizerisches Familienunternehmen und der grösste, spezialisierte Anbieter von Tierbedarf wie Katzenfutter, Hundefutter und anderem Tierzubehör in der Schweiz. 1991 fiel der Startschuss, in Dietlikon, den ersten Haustier-Fachmarkt in Europa zu eröffnen.

Diplomrang

Meister Abrasives AG

Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich 2018

Meister Abrasives ist eine innovative Firmengruppe, welche sich seit 1951 weltweit führend der Entwicklung, Anwendung und Optimierung von Fertigungsprozessen durch hochproduktive Schleifwerkzeuge verschrieben hat. Der Fokus liegt hierbei auf keramisch gebundenen Präzisionsschleifwerkzeugen, ergänzt um ein einzigartiges Abrichtwerkzeugprogramm auf Hybridbasis.